Menü schließen




Saturn Oil + Gas Inc.

Bildquelle: pixabay.com

Kommentar von Mario Hose vom 17.06.2024 | 05:30

Almonty, Cardiol, Desert Gold, dynaCERT, Power Nickel, Saturn Oil + Gas: 6-mal Vervielfachungspotenzial

  • Investments

Langfristige Investitionen in börsennotierte kleine und mittelgroße Unternehmen bieten hohes Wachstumspotenzial, da diese Firmen oft in frühen Entwicklungsstadien sind und mit dem operativen Erfolg schneller wachsen können. Sie haben den Vorteil, in speziellen Marktnischen zu operieren und sind oft innovationsgetrieben, was ihre Wertsteigerung im Erfolgsfall erhöht. Im Vergleich zu großen Unternehmen sind Wachstumsunternehmen häufig günstiger bewertet, was potenziell höhere Renditen ermöglicht. Zudem bieten solche Aktien eine gute Möglichkeit zur Diversifizierung des Portfolios, wodurch das Gesamtrisiko reduziert und stabilere Renditen erzielt werden können. Auf die Mischung kommt es an und Informationen zu den aussichtsreichen sechs Unternehmen sind im Bericht erhältlich!

Zum Kommentar

Kommentar von Mario Hose vom 22.01.2023 | 16:04

BYD, Rock Tech Lithium, Occidental Petroleum, Saturn Oil + Gas – Investoren machen Kurse

  • Investments

"Zeig mir Deine Freude und ich sage Dir, wer Du bist," so heißt es bekanntlich. Ähnlich ist es auch an der Börse. Firmen, die das Kapital von besonders erfolgreichen Investoren und Unternehmern für sich gewinnen können, profitieren üblicherweise von dem Bekanntheitsgrad der Gesellschafter und deren Netzwerk. Wenn z.B. Warren Buffett, Elon Musk oder Peter Thiel in Wachstumsunternehmen investieren, dann rücken diese Gesellschaften umgehend in den Fokus von anderen Investoren. Man setzt voraus, dass die Expertise dieser erfolgreichen Experten ein Garant für Erfolg ist.

Zum Kommentar

Kommentar von Mario Hose vom 29.08.2022 | 05:00

BP, Occidential Petroleum, Saturn Oil + Gas, Shell: Warum investiert Warren Buffett wohl in Erdöl?

  • Erdoel
  • Energie

Warren Buffett ist CEO von Berkshire Hathaway und kann laut Bloomberg’s Billionaires Index aktuell auf ein Vermögen von 101 Mrd. USD blicken. Damit rangiert der Investor auf Platz 6 der weltweiten Übersicht. Im Fall von Buffett bedeutet diese Position als Investor, dass er in Summe ein besonders gutes Gespür für lukrative Investments hatte. Zu seinen aktuellen Engagements zählt der Ölproduzent Occidential Petroleum. Aber Buffett ist nicht allein, denn auch ein weiterer US-Amerikaner aus der Top-25 Weltrangliste erweiterte jüngst sein finanzielles Engagement bei einem wachsendem Erdölunternehmen aus Kanada: Saturn Oil & Gas. Die Erfolgreichen wissen sicherlich warum.

Zum Kommentar

Kommentar von Mario Hose vom 18.10.2021 | 05:30

Party bis zur Panik - Deutsche Rohstoff, Gazprom, Saturn Oil + Gas

  • Energie

Wie teuer Energie und Produkte in Zukunft rund um den Globus sein werden, das hängt vor allem von diesen Ländern ab: Algerien, Angola, Äquatorialguinea, Gabun, Iran, Irak, die Republik Kongo, Kuwait, Libyen, Nigeria, Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate und Venezuela. Diese Länder sind Mitglieder der OPEC und steuern auf dem Ölmarkt rund 40% des Angebotes bei und sie besitzen etwa 75% der weltweit bekannten Vorkommen. Mit Russland und China kommen zwei weitere Nationen dazu, deren nationale Interessen im Vordergrund stehen. Wer in diesem Umfeld eine Rendite erzielen möchte, der muss sich informieren. Am vergangenen Donnerstag haben die CEOs von Deutsche Rohstoff AG und Saturn Oil & Gas Inc. beim ‚IIF – International Investment Forum‘ den Teilnehmern Einblicke in die aktuelle Entwicklung am Energiemarkt gewährt.

Zum Kommentar